Institutsleitung:

Herr Christian Jecht

 

Lage des Instituts:

Die Pauk-Welt liegt zentral in der Regensburger Altstadt in der NĂ€he des ehemaligen Donaumarktes – nunmehr Bauplatz des zukĂŒnftigen Museums der Bayerischen Geschichte und des Kolpinghauses und ist sowohl mit dem Auto (Parkhaus Dachauplatz oder Parkplatz am Wöhrd) als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Haltestellen Thundorferstraße oder Dachauplatz) sehr gut erreichbar.

RĂ€umlichkeiten:

Speziell auf den Unterrichts- und Seminarbedarf konzipierte, helle und freundliche RĂ€ume gewĂ€hrleisten eine aufgelockerte LernatmosphĂ€re und schaffen fĂŒr SchĂŒler aller Fachbereiche ideale Voraussetzungen, fehlenden Lernstoff aufzuarbeiten. Insgesamt stehen UnterrichtsrĂ€ume in unterschiedlichen GrĂ¶ĂŸen zur VerfĂŒgung. Eine eigene Bibliothek mit aktuellen LehrbĂŒchern bietet eine optimale Grundlage zur Unterrichtsgestaltung. Diese wird stĂ€ndig aktualisiert und nach den jeweiligen Erfordernissen ergĂ€nzt.

Öffnungszeiten:

FĂŒr Anfragen und Beratungen sind wir persönlich vor Ort oder telefonisch von Montag bis Freitags von 11:00 bis 18:00 Uhr zu erreichen.
Je nach Erfordernis oder Beratungsbedarf kann auch außerhalb dieser Zeit ein individueller Termin vereinbart werden.

Die Kernunterrichtszeiten sind Montags bis Freitags von 13:30 bis 18:00 Uhr. FĂŒr Einzelunterricht können abhĂ€ngig von der VerfĂŒgbarkeit der LehrkrĂ€fte individuell auch Termine außerhalb der Kernzeit und an Wochenenden vereinbart werden.

Ferien: Auch in den Ferien (Ausnahme zwischen Weihnachten und Neujahr) ist unser Institut generell geöffnet. Vereinbarte Unterrichte finden durchgehend statt. An gesetzlichen Feiertagen bleibt das Institut geschlossen.